Wort- und Tonkünstler

Autor: stephan

tag 100

im herbstwald wetterte ein windchen. weiße wolken hatten herrlich herbe hüte auf. haha. der herbst bricht an, mein liebling. holde…

tag 99

der mond geht nicht mehr unter. seit um sieben sitze ich und warte, doch der kalte brocken, einst ein teil…

tag 98

deine augen starren so gewetzt in mich, als ob sie hinter meinen eine seele sähen. kaffeetrinkend sitzen wir zusammen, hören…

tag 97

ein traumgefühl umschwirrt mein morgenritual. der inhalt dieses traumes ist mir gänzlich unbekannt, doch wie beim lesen eines buches ist…

tag 96

nachts bemerke ich geräusche. jemand dringt in meine blase ein. mein wohlgeschütztes, gut gesichertes zuhause. kratzen an den fenstern. die…

tag 95

der balkon der nachbarin trägt meinen spiegel seit heut morgen. eine stimme weckt mich aus dem mittagsschlaf, es ist das…

tag 94

ich bin schon früher wach. du liegst noch müd im bett, ich mache kaffee, mache frühstück. lass uns heute mal…