Raumzeit; Wechselnde Spielrichtungen, Geometrische Koaxial-Orientierung. Pionierarbeit; das Ineinander-Greifen der Melodik ergibt eine epistemische, informationsdienstliche Polyphonie.