Stephan Pfalzgraf, geboren 1989, hat Jazzklavier studiert. Er sollte also eigentlich Musik machen. Stattdessen aber arbeitet er seit zwei Jahren an dem Projekt Abenteuer, dass nun in regelmäßigen Abständen als Podcast veröffentlicht wird.

Abenteuer handelt von drei jungen Menschen auf der Jagd. Sie jagen das Glück, den Sinn, das Leben, die Erkenntnis, die Schönheit, die Freiheit, einander, sich selber, und vor allem auch: Nazis.
Dieser Podcast begleitet die Entwicklung dieser Suche. Der Autor kommentiert die jeweiligen Texte und seine eigene Suche nach ihrer Vollendung.

.

Spotify
Soundcloud
RSS-Feed